Termine

Freitag
18
Nov 2016
8:00
Spielecke für die Ausländerbehörde unterhaltsamer warten

Die Bürgerstiftung Potsdam hat der Ausländerbehörde Potsdam im Wartebereich eine Spielecke eingerichtet.

IMG_8583

Jetzt können die Kinder hier mit Autos den Straßenteppich entlang fahren, in der Garage parken üben und Bücher anschauen.

Das ist schöner für die Kinder und eine Entlastung für die Eltern, die teilweise längere Wartezeiten haben.

Die Spielecke wird gut angekommen – Mitarbeiter und Kunden der Behörde freuen sich!

Donnerstag
24
Nov 2016
16:00
„Deutschstunde live“ – Kino macht Schule Ausflug zu "Willkommen bei den Hartmanns"

Heute machte sich die erste Gruppe Deutschschüler unter Begleitung ihres ehrenamtlichen Lehrers auf ins Kino. Gemeinsam, mit Übersetzer im Team wollen die eifrigen Studenten mehr über Willkommenskultur aus deutscher Sicht erfahren: „Willkommen bei den Hartmanns!“ im Kino.

Wir sind gespannt auf den Erfahrungsbericht!

Dienstag
06
Dez 2016
Potsdam wichtelt Eins geben, eins bekommen

Wenn jede Potsdamerin und jeder Potsdamer am 6. 12. in der Früh ein kleines Geschenk in der Stadt anhängt, dann bekommt jeder eine kleine Nikolaus-Überraschung!

 

Freitag
30
Dez 2016
12:00 - 14:00 Uhr
2. Buntes Essen: Syrische Köstlichkeiten Begegnungen in der Suppenküche

Am 30.12.2016 lässt die Suppenküche das Mittagessen kochen: Ein sympathisches Team von jungen Syrern lädt ein, syrische Spezialitäten zu verkosten!

Die Suppenküche, gemeinsam mit der Tafel e.V. und der Bürgerstiftung Potsdam laden ein, das alte Jahr mit einem besonderen Festessen ausklingen zu lassen.

Donnerstag
02
Mär 2017
11:30 - 12:30 Uhr
Unsere Masche gegen Trump Zu Gast bei den Bündnisgrünen zur Frauenwoche

Unsere Masche gegen Trump – Wir stricken „Pussyhats“!

In der Fußgängerzone Brandenburgische Straße, Ecke Jägerstraße

Beim „Women’s March“ in Washington im Januar waren sie das Symbol des Protests gegen die Trump-Regierung: die pinkfarbenen „Pussyhats“. Wir möchten am Weltfrauentag ein Zeichen für Frauenrechte und gegen einen Rückfall in überkommene Frauenbilder setzen. Deshalb laden wir dazu ein, mit uns diese Mützen zu stricken oder zu häkeln. Jede und jeder ist zum gemeinsamen Stricken willkommen, auch ohne Vorkenntnisse. Achtung! Bei Regen verlegen wir das Stricken in die Landesgeschäftsstelle von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Jägerstraße 18, 14467 Potsdam

Dienstag
14
Mär 2017
10:00 - 12:30 Uhr
Ehrenamtskonferenz 2017 für Potsdam

Als eine der Ehrenamtsagenturen Potsdams sind wir auch in diesem Jahr wieder beteiligt an der Ausrichtung und Planung der nächsten Ehrenamtskonferenz. Hier kommen viele  Träger aus dem Bereich Soziales zusammen, um sich auszutauschen über die aktuellen Themen und Herausforderungen in der Stadt. Das Treffen dient dem Vernetzen, Austauschen und der gegenseitigen Unterstützung.

Zur Vorbereitung gibt es regelmäßige Treffen der AG Ehrenamt, die vom Sekiz e.V. koordiniert werden und an denen die Ehrenamtsagenturen der Stadt teilnehmen: Sekiz e.V., Caritas, AWO, Akademie 2. Lebenshälfte, Volkssolidarität und die Bürgerstiftung Potsdam.

 

Donnerstag
29
Jun 2017
12:30 - 14:30 Uhr
Gemeinsame Masche – Netzwerk stricken kennenlernen, vernetzen, austauschen

Wann: ACHTUNG NEUE ZEITEN: jeden Donnerstag von 12.30 – 14.30 Uhr

Wo: Hermann-Elfflein-Straße 11, Raum 5, Potsdam Innenstadt.

arabisch deutsch englisch farsi flyer_alle_sprachen franzoesisch russisch

Samstag
06
Mai 2017
13:45 - 18:00 Uhr
Museum für Islamische Kunst im Pergamon-Museum, Berlin Schätze der Islamischen Kunst mit Führung auf arabisch

Samstag, 06.05.17: Museum für Islamische Kunst im Pergamon-Museum, Berlin, Führung auf arabisch mit „Multaka“; Treffpunkt: 13.45 Uhr, Potsdamer Hauptbahnhof, Gleis 4.

Es gibt insgesamt 10 Plätze.

Bitte vorher anmelden unter: deutschstunde@potsdamer-buergerstiftung.com

Mittwoch
24
Mai 2017
19:45 - 22:00 Uhr
„Vic’s Mix“ – Auftritt der Rubberbandance Group Potsdamer Tanztage

Mittwoch, 24.05.2017: Potsdamer Tanztage, „Vic’s Mix – 15 Years of Rubberbandance Group“, ein Gastauftritt aus Kanada mit einem Mix aus Tanz von Ballett bis Hip Hop und Street Dance…, Treffpunkt: 19.45 Uhr, Hans-Otto-Theater, Neues Theater, Foyer; Schiffbauergasse Potsdam

Es gibt noch wenige Plätze…

Bitte vorher anmelden unter: deutschstunde@potsdamer-buergerstiftung.com

Vielen Dank an die Potsdamer Tanztage von der fabrik Potsdam, die uns mit einem großzügigen Gruppenrabatt diese Aktion möglich machen!

Montag
26
Jun 2017
17:40 - 22:00 Uhr
Deutschstunde live: Gespräch mit der Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Gast beim Talk im Maxim-Gorki-Theater

Live dabei im Interview mit Angela Merkel. Die Bundeskanzlerin ist zu Gast bei „Brigitte live“ und spricht über sich und die Welt…

wo: Im Maxim-Gorki-Theater, Am Festungsgraben 2, 10117 Berlin

Treffpunkt: 17.40 Uhr am Potsdamer Hauptbahnhof, Gleis 6

leider ausgebucht, es gab nur 6 Karten…

Donnerstag
07
Sep 2017
17:45 - 20:00 Uhr
Deutschstunde live – Theaterabend „Tartuffe“ von Molière Das Ensemble "Kleists Erben" spielt auf

Wir laden ein zum Theaterabend: Es gibt „Tartuffe“ von Molière. Eine Komödie über den berühmtesten Scheinheiligen der Weltliteratur… mehr dazu hier

Wann: Donnerstag, 07.09.2017

Wo: Grande École Potsdam (Heinrich-von-Kleist-Abendschule), Friedrich-Ebert-Straße 17, Potsdam Innenstadt

Treffpunkt: Innenhof, 17.45 Uhr

Eintritt frei

Samstag
07
Okt 2017
13:40 - 18:00 Uhr
Deutschstunde live: Deutsches Historisches Museum Führung durch die deutsche Geschichte - auf arabisch

 

Besuch des Deutschen Historischen Museums in Berlin, Führung auf arabisch durch Guides des Projekts  „Multaka“,

Hier können mehr über die deutsche Geschichte und Kultur erfahren. Vor allem die Zeit des Wiederaufbaus nach dem Zweiten Weltkrieg steht hier im Zentrum der Führungen. في متحف التاريخ الالماني

هنا يمكنكم التعمق بقصة تاريخ ألمانيا وخاصةً فترة ما بعد الحرب العالمية الثانية التي كانت شاهدة على إعادة إعمار ألمانيا من جديد

Treffpunkt: 13.40 Uhr am Potsdamer Hauptbahnhof, Info-Point, Ansprechpartner: Maher Aqili, zu erkennen am Logo der Potsdamer Bürgerstiftung

Bitte vorher anmelden unter: deutschstunde@potsdamer-buergerstiftung.com

Mittwoch
06
Dez 2017
- 18:00 Uhr
„Potsdam wichtelt!“ – am Nikolaustag Mach mit! Dein Geschenk für die Menschen Deiner Stadt!

Worum geht es:

  1. Ein kleines Geschenk besorgen, z.B. einen Stift, ein Radiergummi, einen schönen Tee, eine Kerze…
  2. Hübsch einpacken
  3. Mit Anhänger von „Potsdam wichtelt!“ versehen, siehe im download unter Projekte „Potsdam wichtelt“ oder an verschiedenen Orten der Stadt.
  4. In der Stadt aufhängen, z.B. an einer Laterne, einem Zaun, einem Fahrradständer
  5. Wenn Du ein Wichtelgeschenk findest: Nimm es mit und freu Dich über diese nette Geste Deiner Mitmenschen!
  6. Bist Du bei Insta oder Facebook? Poste oder finde Dein Geschenk unter #potsdamwichtelt
Sonntag
26
Nov 2017
12:00 - 14:00 Uhr
3. Buntes Essen Begegnung in der Suppenküche

Das nächste „Bunte Essen“ findet am 26.11.2017 in der Suppenküche statt. Geflüchtete Menschen kochen Gerichte ihrer Heimatländer und laden die Gäste der Suppenküche und die Kunden der Tafel zum Mittagessen ein.

Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr wieder ein „Buntes Essen“ kochen können – vielen Dank an die Suppenküche der Volkssolidarität und Herrn Müller und sein  Team!

Gerade sind wir mit dem Projekt mit dem Sonderpreis der ProPotsdam bei der Verleihung des Integrationspreises ausgezeichnet worden – ein großer Ansporn und toller Erfolg! Herzlichen Dank an das Kochteam des letzten Jahres!

Montag
18
Dez 2017
16:15 - 18:00 Uhr
Deutschstunde live: Im Landtag Brandenburg Parlament und Demokratie von innen

Wir besuchen zusammen den Landtag Brandenburgs, im nachgebauten historischen Potsdamer Schloß.

Es gibt eine ca. 60 – minütige Führung mit Informationsvortrag im Plenarsaal. Wir bekommen einen Einblick in die Funktionsweise unseres politischen Systems: Demokratie, Parlamentarismus, Föderalismus, Gewaltenteilung und Verfassung.

Treffpunkt: Alter Markt, Innenhof des Landtags

Wann: 16.15 Uhr am 18.12.2017

Dankeschön-Beitrag: 1€ pro Person

Bitte anmelden unter: deutschstunde@potsdamer-buergerstiftung.com

 

Donnerstag
17
Mai 2018
14:00 - 18:00 Uhr
Ehrenamtsbörse Ehrenamt sichtbar machen!

Am 17.05.2018 findet von 14 – 18 Uhr die Ehrenamtsbörse auf dem Luisenplatz statt.

Wir bieten ehrenamtlich Tätigen und ehrenamtlichen Institutionen wie Vereinen, Initiativen die Möglichkeit, ihre Aktivitäten vorzustellen. Ehrenamt ist oft unsichtbar, wird aber viel gebraucht. Ehrenamt hat keine Lobby – das will die AG Ehrenamt, bestehend aus den Ehrenamtsagenturen der Stadt (AWO, Sekiz e.V., Diakonisches Werk e.V., Akademie „2. Lebenshälfte, Volkssolidarität Landesverband und die Potsdamer Bürgerstiftung), ändern.

Wir wollen mit den Potsdamern einen Dialog eröffnen, uns austauschen, Vorbilder vorstellen, animieren zum Ehrenamt, Helfer gewinnen.

Es gibt ein Rahmenprogramm mit kulturellen Beiträgen und Verpflegung…

Donnerstag
27
Sep 2018
19:00 - 20:00 Uhr
öffentlicher Stiftungstreff Lerne uns kennen!

Am 27.09. treffen wir uns im Staudenhof, Am Alten Markt, 14467 Potsdam um 19 Uhr.

Für alle, die wissen wollen, wer die Potsdamer Bürgerstiftung ist. Was wir machen, was wir vorhaben!

Alle sind willkommen, die sich für das Gemeinwohl in Potsdam ehrenamtlich engagieren wollen! Mit Ideen, mit Zeit, mit Geld…

Samstag
15
Sep 2018
13:30 - 16:00 Uhr
Clean Up-Day der Wirtschaftsjunioren Müll sammeln und später diskutieren

Wir sammeln gemeinsam mit den Wirtschaftsjunioren Müll ein in Potsdam – in drei Teams, die von uns leihweise mit PotsPRESSO-Bechern ausgestattet werden, damit sie nachhaltig unterwegs trinken können.

 

Anschließend gibt es eine Podiumsdiskussion in der IHK, an der die Vorsitzende der Bürgerstiftung Marie-Luise Glahr auf dem Podium teilnimmt.

Samstag
15
Sep 2018
11:00 - 16:00 Uhr
Inselfest PotsPRESSO präsentiert sich

Die Potsdamer Bürgerstiftung nimmt teil mit einem Stand am Inselfest! Wir stellen unsere Arbeit vor. Mit PotsPRESSO im Gepäck und vielen schönen Stricksachen aus dem wöchentlichen Frauenstricktreff „Gemeinsame Masche“.

Sonntag
16
Sep 2018
11:00 - 17:30 Uhr
Potsdamer Umweltfest Buga-Park

wir nehmen teil am Potsdamer Umweltfest und präsentieren unser ultimatives Müll-Vermeidungs-Projekt für Potsdam:

Ein stadtweites Pfandbechersystem für Potsdam! Im biozertifizierten Pfandbecher PotsPRESSO! Das haben wir vor, helft uns dabei! Alles, was Ihr zum Projekt wissen wollt: Fragt uns persönlich an unserem Stand!

Mit von der Partie: Dr. Franziska Schwarz, die einzigartige Sketch-Note-Künstlerin zeichnet live „Becher-Bilder“, die man direkt vor Ort gegen eine Spende für das Projekt PotsPRESSO erhalten kann!